Großostheim. (eB) Zur Mitgliederversammlung am 13.3.2019 im Sängerheim des Gesangsvereins erschienen zahlreiche aktiven Chormitglieder, Fördermitglieder und Chorleiter. Nach der Begrüßung durch die zweite Vorsitzende Claudia Ballmann gedachten die Anwesenden der im vergangenen Jahr gestorbenen Vereinsmitglieder, insbesondere dem ersten Vorsitzenden Dieter Frohmader.

Anschließend berichtete Claudia Ballmann von den Aktivitäten des Jahres 2018 der beiden Concordia Chöre. Die insgesamt 114 aktiven Sängerinnen und Sänger absolvierten Gastauftritte bei auswärtigen Chören, veranstalteten die erfolgreichen Faschingssitzungen, nahmen beim Festumzug der Feuerwehr teil, sangen in Peter und Paul und Maria Himmelfahrt. Beim Tag der Offenen Tür wurde eine öffentliche Schnupperprobe mit viel Spaß absolviert. Für 2019 sind die Beteiligung mit einem Stand und bei der Gottesdienstgestaltung beim Bachgaufest und ein eigenes Konzert anlässlich des 10jährigen Bestehens von Joysonic geplant.

Nach dem Rückblick legte Kassiererin Christa Wissel die Finanzen dar. Auf Antrag der Kassenprüferinnen Andrea Martin und Isabell Schmitt wurde der Vorstand entlastet.

Klaus Georg Müller war als Chorleiter anwesend und äußerte sich zufrieden über die sängerischen Qualitäten des Gemischten Chors sowie über die Unterschiede im Repertoire der beiden Chöre. Dadurch ergebe sich die Gelegenheit zu abwechslungsreichen gemeinsamen Projekten.

Letzter Tagesordnungspunkt waren Neuwahlen, die souverän und zügig unter der Leitung des ehemaligen Vorsitzenden Erich Linke durchgeführt wurden. 1. Vorsitzende: Claudia Ballmann, 2. Vorsitzende: Andrea Stehr, Kassier: Steffen Schwartze, Schriftführerin: Mareike Lindenborn, Notenwartin: Gaby Hotz, Zeugwart: Erich Bickert, Beisitzer/innen: Heike Schipp, Henny Bickert, Sibylle Göhler, Jörg Prinz, Werner Neumann, Fahnenabordnung: Alfons Eichelsbacher, Helmut Hotz und Wolfgang Jakob, Kassenprüferinnen: Carolina Back-Wohlfeld und Tine Stegmann.

Die neue Vorstandschaft lud alle Mitglieder zur Mitarbeit im Verein ein, auf dass sich die Arbeit auf vielen Schultern verteile und die anstehenden Projekte für alle ein schönes Erlebnis werden.

Abschließend dankte die neue Vorsitzende Claudia Ballmann der scheidenden Kassiererin Christa Wissel für vier Jahre erstklassiger Kassenführung und überdurchschnittlichem Engagement und überreichte Frühlingsblumen.

 

Liebe Christa, Bescheidenheit ist deine Zier,
Doch ohne Blumen können wir
Dich nicht so einfach gehen lasse’.
Als Kassier, da warst Du einfach Klasse,
Gewissenhaft und sehr genau,
Dabei freundlich und auch schlau!
Drum pfleg zwei Jahr die Blümelein
Und komm dann wieder in den Vorstand rein!

Sie sahen „Die fabelhafte Oustem-Show“

Zur besten Sendezeit startete unsere Oustem Show die Ausstrahlung, live und in Farbe, mit vielen Stars und tollen Moderatorinnen. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut. Die Nachrichten mit  „Hilde deckt auf“ führte uns die Aufreger 2018 vor Augen. Sexbombe und Sexbömbchen rockten die Bühne. Billy und Sonja, …“ju kän törn ass on“.

Wir hörten von starken Frauen und mit viel Bauchgefühl trieben uns  Männer (Lach-) Tränen in die Augen. Akrobatik pur zeigten die TV Allstars. Herzlichen Dank an alle Redner, Tanzgarden und Solokünstler.

Zum Schluss tanzte  sich unser Männerballett, unsere „Men in thights“ im weißen Tütü, mit dem Schwanensee in unseren Herzen. Bilder, die man nie vergisst.

So viel WOW-TV, beste Unterhaltung, mit tollem Publikum. Vielen Dank, dass ihr dabei wart.

Eine Wiederholung steht derzeit nicht auf dem Sendeplan.

Allerdings, „the Show must go on“  und wir uns dann sehen im nächsten Jahr.

VIVA CONCORDIA

Hier geht’s zur Bildergalerie

Faschingssitzung für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wir bieten: Wortwitz, tolle Kostüme, Akrobatik, gute Laune und Stimmung. Neues und Altbewährtes aus dem schönen Bachgauland. Schunkelrunden und ein Tänzchen. Sei dabei, am Freitag 15.02. und/oder Samstag 16.02.2019! Viel Spaß und gute Laune garantiert!

Veranstaltungsort: Pfarrheim Maria Himmelfahrt, Dellweg, 63762 Grossostheim

Karten für EUR 12,00 im Vorverkauf bei Claudia Ballmann Tel. 5509

Jetzt Karten sichern! Faschingssitzung am 15./16.02.2019 im Pfarrheim am Dellweg. Karten gibt’s bei Claudia Ballmann unter 5509 und am 26.01.2019 von 11:00 bis 12:00 Uhr im alten Rathaus.

Am Samstag, 03.11.2018 haben wir den Chor Chorios vom Sängerkreis Schaafheim bei seiner SingSession verstärkt. Das war ein toll organisierter, sehr vielfältiger Chorabend.

Vielen Dank an Chorios, für die Einladung. Wir haben es sehr genossen.

Am Sonntag, 18.11.2018 waren wir in Wiesen zu dem Benefizkonzert „Songs for heaven“ geladen. Der Liederkranz Wiesen  war diesmal unser Gastgeber. In der Kirche St. Jakobus haben wir zusammen mit sehr vielen wunderbaren Chören einen stimmungsvollen Nachmittag verbracht. Die Zuhörer waren begeistert.

In ein paar Tagen sind wir die Gastgeber und ihr unsere Gäste. Der Advent steht vor der Tür und wir singen Weihnachtslieder.

Termine:

Sonntag, 02.12.2018 Adventskonzert, Joysonic zusammen mit dem Gemischten Chor der Concordia und dem Verein der Musikfreunder Grossostheim in Maria Himmelfahrt, Beginn 17:00 Uhr

Dienstag,18.12.2018 Adventsfenster im Hof des Alten Rathaus, Breitestr. 58, Grossostheim.

Bei beiden Veranstaltungen wollen wir im Anschluss mit einem Glühweinchen oder KiPu die Lieder nachklingen lassen.  Ihr seid herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Spenden für soziale Zwecke in Grossostheim erbeten.

Bei der Wort-Gottes-Feier am 16.09.2018 in St. Peter und Paul, zu der aufgrund des Schlappeseppel Marktplatzfestes viele Mitbürgerinnen und Mitbürger in zünftiger Kleidung erschienen waren, hatte der Chor Joysonic erstmalig die Gelegenheit einen Gottesdienst mitzugestalten. Anders als bei vorherigen Chorbegleitungen durch den Gesangverein nahmen die Sängerinnen und Sänger von Joysonic mit den Chorleitern Marion Keller und Johannes Kraiß auf der Empore Aufstellung und nicht bei der Orgel. Dadurch ergaben sich ein weit tragender Klang und eine große Nähe zu den anderen Gottesdienstbesuchern. Mit drei gefühlvoll vorgetragenen Liedern bereicherte der Chor die Andacht und erhielt am Ende einen begeisterten Applaus. Mit dieser gelungenen Darbietung beweist Joysonic einmal mehr, dass sich der Chor in den vergangenen neun Jahren ein beachtliches Repertoire erarbeitet hat und es in unterschiedlichsten Räumen angemessen präsentieren kann.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern am Tag der offenen Tür, bei unserem Chor Joysonic und den Dirigenten für die Sangesbeiträge und allen fleissigen Helfern vom Verein der Musikfreunde und der Concordia Großostheim.

Das schöne Wetter verlockte viele Bürger zu einem informativen Bummel im Ort, und so fanden sich auch einige Mutige in unserem Sängerheim ein, um bei der Mitmachprobe ihre Stimme erklingen zu lassen. Vielleicht ein Wiedersehen bei einer Probe?

Weiter ging es dann mit einigen schönen Melodien im Hof des alten Rathauses, wo es sich zahlreiche Besucher bei Leberkäs und Getränken gutgehen ließen und fleissig bei den locker swingend vorgetragenen Liedern mit klatschten.

Hier: Fotos vom Tag der offenen Tür

Auch die Concordia öffnet die Türen ihres Sängerheimes am Tag der offenen Tür anlässlich 40 Jahre Großgemeinde.

Kommen Sie vorbei! Um 13:30 Uhr gibt es eine Mitmach-Probe bei Joysonic, erster Stock. Vielleicht stellen Sie fest, dass Singen wunderschön ist und Sie Freude daran hätten.

Bei schönem Wetter singen wir auch einige Lieder im Hof des alten Rathauses. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.