APRIL APRIL !!

Das Jubiläum ist echt, das Konzert geplant, der Rest ein Späßchen!

 

Und das war der April-Scherz im Bachgauboten:

Nach der bereits über ein Jahr andauernden Durststrecke ohne Feiern irgendeiner Art, plant der Gesangverein Concordia anlässlich seines 135jährigen Jubiläums eine besondere Click-and-Collect-or-Call-and-Deliver-or-Click-and-Deliver-or-Call-and-Collect-Party für alle Freunde des Vereins. Nach verschiedenen Versuchen konnte die Vereinsführung mit einer ortsansässigen Brauerei ein gelungenes Bockbier gestalten. Die Vorsitzende Claudia Ballmann zeigte sich über die vielfältigen Einflussmöglichkeiten auf den Geschmack beim Bierbrauen überrascht und testete mit den anderen Mitgliedern der Vereinsführung ausgiebig die verschiedenen Entwürfe des Braumeisters.

Pünktlich zum Gründungstag des Vereins können Interessierte nun am heutigen Donnerstag einen Sixpack zum Selbstkostenpreis im Sängerheim abholen bzw. sich bringen lassen. Für diese spezielle Jubiläumsfeier mit dem eingängigen Anglizismus Click-and-Collect-or-Call-and-Deliver-or-Click-and-Deliver-or-Call-and-Collect-Party, kurz CCCDCDCC, wurden eine eigene Hotline und eine Homepage eingerichtet. Die Details zum Prozedere und Preise finden Sie in den Vereinsnachrichten unter Gesangverein Concordia oder auf den Homepages www.gesangverein-concordia.de oder www.joysonic.de.

Wenn Sie weniger ein Freund des Gerstensafts als viel mehr des Weins sind, brauchen Sie nicht mehr lange zu warten. Im Herbst ist ein Jubiläumskonzert mit beiden Chören sowie Gästen geplant, zu dem der Jubiläumsrotwein mit exakt 13,5 % vol erstmalig ausgeschenkt wird. Die Sängerinnen und Sänger freuen sich schon darauf, endlich wieder mit den Proben beginnen zu können, damit der Abend nicht nur für die Zunge sondern auch für das Ohr ein Genuss wird.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar