Womit es vor jetzt schon drei Jahren losging – dem Adventskonzert, das hat nun schon fast Tradition. Die “alte Rathaus connection” aus Musikfreunden, Concordia und Joysonic waren wieder dabei, und es hat sich gelohnt. Sowohl die Concordianer als auch die Joysonic’s bewiesen, daß Ihnen das “Terrain” der anderen nicht fremd ist. Vom alpenländischen “es werd scho glei dumpa” bis zu “Rocking around the Christmas Tree” ist es wohl doch nicht soo weit wie  manche Sängerin und Sänger vermutet hatten. Die Musikfreunde waren dieses Jahr mehr ein Freund mit Trompete (Volker Behl) – begleitet wurde er von unserem Johannes, der Eindrucksvoll die Möglichkeiten der Orgel in der Kirche Maria Himmelfahrt bewies. Das Publikum wusste die bunte Mischung zu schätzen, die hier geboten wurde. Der “Beweis” wurde dann auch anhand des Spendenkorbes erbracht – 730€ wurden für die Erhaltung des Pfarrheimes gespendet.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar